Danke vom Vorstand des MSV Greiz

 

Lang und aufregend war die Planung und Organisation der von uns heiß ersehnten 20.Modellflugschau in Greiz / Obergrochlitz.
Betörend schnell und berauscht vor Emotionen brausten wir von Turbinenjets, Hubschraubern, Seglern und Motorkunstflugmaschinen beflügelt durch das Flugwochenende.
Die Flugschau ist nun vorbei und geht dank euch in die Modellfluggeschichtsbücher als herzliche, informative und spektakuläre Show der Superlative mit den besten Vorzeige-Showpiloten, bei schönstem Spätsommerwetter ein.


Daher möchten wir Dank sagen den zahlreichen Helfern des Vereins, den Behörden, den Sponsoren und in aller erster Linie allen Showpiloten(innen) aus Nah und Fern.


Ohne euch hätten wir diesen Erfolg nicht erreicht.


Am Mittwoch und am Freitag

wurden die Voraussetzungen für den Flugbetrieb auf dem Segelflugplatz in Obergrochlitz  entsprechend der Austiegserlaubnis von den Mitgliedern des MSV Greiz geschaffen.

Auf der Fläche für die Wohnwagen, die mit Strom und Trinkwasser versorgt wurde, sind bis Freitagabend über 40 Wohnwagen abgestellt worden.

Ab 18,3o Uhr gibt es ein Willkommensevent durch den MSV Greiz im Stabilzelt des LSV Greiz mit Thüringer Rostern und  Getränken.

Sonnabend ab 10 Uhr beginnen die kommentierten Vorführungen.

Fotos: Danke Manfred M. und Franz S.


Am Sonnabend

haben über 75  Modelllpiloten aus fast allen Bundesländern und aus der Schweiz, darunter amtierende und ehemalige Weltmeister im Modellflug, wie Ralph Losemann, Gerhard Reinsch und Enrico Thäter, gigantische Vorführungen mit Ihren Modellen gezeigt.

Die Vielschichtigkeit des Modellflug wurde anschaulich dargestellt.

Für die Unterstützung der Modellpiloten möchten wir uns schon jetzt bedanken.

Auch der Bürgermeister von Greiz, Herr Alexander Schulze,  hat uns einen anerkennenden Besuch abgestattet.

Abends kam dann der kulinarische Teil nebst sportlichen Einlagen, finanziert durch Sponsoren.

Fotos: Danke Manfred M.und Andreas L. Zwickau


Am Sonntag

wurde die Modellflugshow auf hohem Niveau fortgesetzt. Dank der Vielzahl der hochqualifizierten Piloten  konnten in ständiger Folge Höhepunkte der Modellfliegerei für die zahlreichen Besucher gezeigt werden.

Fotos: Danke Manfred.M.


Ausgezeichnete super Fotos

 von beiden Tagen aus externen Quellen. Danke für die schönen Bilder.

Fotos von Andreas aus Zwickau und Hardmuth